Backstage 

2000_2008

 

 

Die Ausstellung „Operaria“ in der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf 2002 zeigte ein Portrait des Backstage-Betriebes der Deutschen Oper am Rhein.

Es folgten Aufnahmeserien an verschiedenen europäischen Opern- und Ballett-Bühnen wie dem Teatro Regio Turin, der Oper Graz, der English National Opera London, den Savonlinna-Opernfestspielen in Finnland. Im Rahmen der Weltausstellung EXPO 2010 in Shanghai repräsentierte Remmes künstlerische Fotografie aus Düsseldorf mit einer Ausstellung über die Schnittstelle zwischen Theaterarbeit und Bühnenkunst im Liu Haisu Art Museum Shanghai.

 

Zur 3-monatigen Ausstellung unter dem Titel
<Augenblicke der Kunst>, die im Theatermuseum Düsseldorf im Jahr 2002-03 gezeigt wurde (parallel dazu in der Leica-Gallery Tokyo / Japan) erschien ein begleitender, dreisprachig betexteter Bildband gleichen Titels, Hrsg. Meiszies und Remmes,
ISBN 3-929945-19-3.

 

 

Beim Verlag vergriffen, Restexemplare auf Anfrage.

 

 

Eindrücke aus dem Buch.

 

 

 

Sowie eine Auswahl weiterer Arbeiten des Themenkomplexes Backstage: